In der Sowjetunion war das Abkommen über Freundschaft, Zusammenarbeit und gegenseitige Hilfe oder Vertrag über Freundschaft, Zusammenarbeit und gegenseitige Hilfe (russisch: “Russisch”) ein standardrussischer Verweis auf verschiedene Verträge, sowohl intern als auch extern, mit Ländern, die als freundschaftlich galten. Diese Terminologie wird noch für einige postsowjetische Staaten verwendet. Die Terminologie wurde in vielen bilateralen Verträgen der Sowjetunion verwendet, aber auch im Warschauer Pakt verwendet. [5] In den Vereinigten Staaten sind diese Arten von Verträgen üblicherweise ein Vertrag über Freundschaft, Handel und Navigation. Seit der Unabhängigkeit wurden mehr als hundert sogenannte “Verträge der Freundschaft, des Handels und der Schifffahrt” unterzeichnet. Seit 1946 befassen sich diese Verträge mit Handelsfragen, die den Schutz natürlicher und juristischer Personen sowie des Eigentums und der Interessen dieser Personen betreffen. Sie definieren die Behandlung, die jedes Land den Staatsangehörigen des anderen schuldet; ihre Rechte, geschäftliche und sonstige Tätigkeiten innerhalb der Grenzen ersterer auszuüben; und den Ihnen, ihrem Eigentum und ihren Unternehmen zustehenden Respekt. [5] Ein Freundschaftsvertrag, auch Freundschaftsvertrag genannt, ist ein gebräuchlicher Gattungsname für jeden Vertrag, der enge Beziehungen zwischen den Ländern aufbaut. Freundschaftsverträge wurden für Abkommen über die Nutzung und Entwicklung von Ressourcen, die territoriale Integrität, den Zugang zu Häfen, Handelswege und Fischerei sowie Kooperationsversprechen verwendet. Obwohl es nicht üblich ist, gibt es einige Verträge, die einigen Formen der Militärallianz zustimmen, die Freundschaftsterminologie in ihren Titeln verwenden[1], sowie einige Nichtangriffspakte. Darüber hinaus haben Freundschaftsverträge auch eine unabhängige Beziehung zu Schwellenländern signalisiert. [2] Die Vertragsparteien erklären sich bereit, sich in einem Geist der aufrichtigen Zusammenarbeit an allen internationalen Maßnahmen zur Wahrung des Weltfriedens und der internationalen Sicherheit zu beteiligen, und werden ihre Energie voll und ganz der Erreichung dieses Ziels widmen.